Kontakt
  Fahrstunden
  Preise
  Kontrollfahrt
  Ausbildungsplan
  VKU
  Der Weg zum
  Führerschein

  Formulare
  über mich
  Links
  Galerie
  Witziges

Verkehrskundeunterricht sprich VKU (Kat. A, A1, B)

• Der Besuch des Verkehrskundeunterrichts ist obligatorisch und ist vor der praktischen Prüfung zu absolvieren.
Er beinhaltet 8 Lektionen à 50 Minuten, die du bei uns an 4 Abenden besuchen kannst.
• Der Verkehrskundeunterricht ist eine gezielte Vorbereitung auf die unterschiedlichsten Verkehrssituationen.
Er soll helfen das Verkehrsgeschehen besser zu erkennen, um Überraschungen oder Risiken für alle Beteiligten zu vermindern.
• Der VKU darf erst nach bestandener Theorieprüfung und mit Lernfahrausweis besucht werden.
• Ein absolvierter Verkehrskundekurs ist 2 Jahre gültig.
 

Der Verkehrskundeunterricht beinhaltet folgende Themen

1. Abend: Verkehrssehen
• Verkehrssicherheitslehre
• Voraussetzung zur sicheren Verkehrsteilnahme
• Funktion der Sinnesorgane
• Sensomotorische Zusammenhänge
• Reaktionen auf unsere Wahrnehmung
 
2. Abend: Partner und Strassenkunde
• 3-A-Training: Alter, Aufmerksamkeit, Absicht
• Strassenkunde
• Verlauf der Strasse
• Rand der Strasse
• Optische Verführungen
• Spezielle Strassen
 
3. Abend: Fahrdynamik
• Verkehrs- und Betriebssicherheit
• Kräfte beim Fahren
• Verkehrsbewegungslehre
 
4. Abend: Umweltbewusstes Fahren
• Fahrfähigkeit und Fahrfertigkeit
• Umbeweltbewusstsein
• Die taktischen Regeln
• Gefahrentraining